End of Support bei VMware vSphere 5.5


Autor

Patrick Gleißner 
Leiter System Services NOWIS

Am 19.09.2018 endet der Support für vSphere 5.5. vSphere 5.5. beinhaltet vSphere Hypervisor ESXi 5.5 und vCenter Server 5.5.

Was bedeutet das?

Ab dem Stichtag ist technische Unterstützung für zwei Jahre hauptsächlich über das Self-Service-Portal verfügbar. In dieser Technical Guidance-Phase bietet VMware keine neue Hardwareunterstützung, Server- / Client- / Gastbetriebssystem-Updates, neuen Sicherheitspatches oder Fehlerbehebungen, sofern nicht anders angegeben. 

Was ist zu tun?

Um den vollen Umfang an Support- und Abonnementdiensten aufrechtzuerhalten, empfiehlt VMware, auf vSphere 6.x zu aktualisieren. VMware hat den allgemeinen Support für vSphere 6.5 bis zum 15. November 2021 erweitert – damit haben Sie erst einmal für über drei Jahre Ruhe. Weitere Informationen finden Sie direkt bei VMware.

Erfahren Sie mehr über unsere Upgrade-Pakete:


Teilen Sie diesen Beitrag!