Stichtag 14.01.2020 – jetzt schnell umstellen! 


Autor

Patrick Gleißner
Leiter System Services NOWIS

Bei Ihnen ist Microsoft Exchange Server 2010 im Einsatz? Dann haben wir eine wichtige Information für Sie: Am 14.01.2020 endet der Support für Microsoft Exchange Server 2010.

Was bedeutet das – was ist zu tun?

Ab dem Stichtag stehen keinerlei Updates, Sicherheitsupdates und technische Unterstützung mehr zur Verfügung – und das kann vor allem in Hinblick auf die Sicherheit Ihrer IT kritisch werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, rechtzeitig umzustellen, und zwar auf die neuere Version MS Exchange Server 2016 (erweiterter Support bis 2025) oder MS Exchange Server 2013 (erweiterter Support bis 2023). Alternativ besteht die Option, nach Office 365 zu migrieren.
 

Die neueren Versionen ab 2013 bieten Ihnen viele Vorteile durch folgende optimierte Features:

  • Moderne Administrationsoberfläche
  • Neue Oberfläche für Outlook Web App
  • Eingebauter Anti-Malware Schutz
  • Reduzierung der Exchange Rollen
  • … und zahlreiche weitere verbesserte sowie neue Funktionen.

Wir unterstützen Sie gern bei der reibungslosen Umstellung auf eine der neueren, empfohlenen Versionen, damit Sie in den nächsten Jahren von einem optimalen Rund-um-Support profitieren. Sprechen Sie uns einfach an – und sehen Sie der Zukunft Ihres Microsoft Exchange Servers gelassen entgegen!

Zum Kontaktformular


Teilen Sie diesen Beitrag!